Kostenfreier Workshop »Varianten- und Lifecycle-Management in der Praxis«

Die effiziente Entwicklung variantenreicher Systeme stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Der Lebenszyklus solcher Entwicklungen insbesondere für Software oder softwareintensive Produkte ist komplexer und erfordert deshalb die Umsetzung besser organisierter Prozesse. Wenn diese Fragestellungen auch für Ihre Organisation zutreffen, bietet Ihnen der Workshop "Varianten- und Lifecycle-Management in der Praxis" die Gelegenheit, sich zu diesem Thema mit Vertretern anderer Unternehmen und Experten auszutauschen. Angesprochen und eingeladen sind Vertreter/innen von Herstellern, Zulieferern und Dienstleistern aus Branchen wie Automobil, Mobilität, Maschinenbau, Automatisierung oder Medizintechnik. Diskutieren Sie Ihre eigenen Probleme und Lösungsideen und lernen Sie von anderen, welche Antworten sie auf welche Herausforderungen haben! Der Workshop findet am 29.11.2012 in Kaiserslautern statt, die Teilnahme ist kostenfrei. Um einen regen Austausch zu fördern, ist die Anzahl der Teilnehmer auf 25 begrenzt. Melden Sie sich deshalb rechtzeitig unter http://www.projekt-inlive.de/d.html an, um sich einen Platz zu sichern! Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zum Workshop-Programm, dem Veranstaltungsort sowie zum Projekt INLIVE, in dessen Rahmen der Workshop veranstaltet wird. Für Informationen vorab und Fragen zur Veranstaltung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Telefon: 0391-544 569 0 oder info@pure-systems.com.